Islandpferde - natürlich

                                        TierOrganetik - zum Wohle Ihres Lieblings

 

Über mich 

Geboren wurde ich im Jahr 1979 und habe schon sehr früh die Liebe zu Tieren, vor allem Pferden, entdeckt.
Mein erste Pony Prinz habe ich mit 16 Jahren vom Geld gekauft, das ich bei Ferienjobs verdient hatte. Mit ihm stand ich dazumal mehr oder weniger direkt vor der Haustüre. Obwohl ich damals noch zur Schule ging, musste ich seinen Unterhalt selbst finanzieren. Prinz wurde zum Familienmitglied und ich durfte sehr viel mit ihm erleben. Wegen einer Augenkrankheit wurde er blind, hat sich aber super damit zurechtgefunden und wir hatten noch lange Freude zusammen, bis er nach einer Kolik nicht mehr gesund wurde.

Danach habe ich Islandpferde kennengelernt und mich in diese Rasse verliebt. So ist eines Tages Hrími zu mir gekommen, von dem ich ganz viele Jahre lang sehr viel über Partnerschaft und Harmonie in einer Pferd-Mensch-Beziehung lernen durfte!

 

Unsere Tiere

Jarl frá Lækjarteigi


Jarl wurde 2010 geboren. Wir haben ihn in Island auf einer riesengrossen Weide kennengelernt. Er war so neugierig und aufgestellt, dass schnell klar war, dass er zu uns in die Schweiz reisen soll. Seit Januar 2015 ist er nun hier. Er war komplett roh und ich habe mich sehr auf die Herausforderung gefreut, ihn selbst ausbilden zu können. Wir machen laufend Fortschritte und sind schon zu einem starken Team zusammen gewachsen.

 

 

Hljómur frà Lækjarteigi

Unser neustes Familienmitglied! Er kam Ende Januar 2016 zu uns in die Schweiz und hat sich schon bestens eingelebt. Geboren wurde er 2011 und steckt bei der Ausbildung noch in den Kinder-schuhen. Er entwickelt sich super und ich freue mich riesig über all die Fortschritte!


 

Nanuk

Nanuk wurde am 01.09.2006 geboren und ist seit März 2008 bei uns. Wir haben ihn von einer Familie übernommen, die ins Ausland ausgewandert ist. Für uns ist Nanuk ein echter Glücksfall, als Ersthund hätten wir uns keinen besseren Vierbeiner wünschen können!
Nanuk ist ein Schäfer-Husky-Mischling. Er mag unsere Katzen und die Isis, fährt gerne Auto und liebt Wasser über alles.


  

 


Ruby

Sie ist unser neustes Katzne-Familienmitglied. Ruby ist eine Maine Coone Katze und hat einen ganz lustigen und verspielten Charakter. Wir lachen täglich über ihre Ideen.

 

Keisha

Er wurde am 9. April 2004 auf einem Bauernhof geboren. Es hat sehr lange gebraucht bis er unseren Kontakt gesucht hat. Jetzt ist Keisha ein totaler Schmusekater, zumindest uns gegenüber. Besucher kennen ihn nur vom Foto...


 

  Rocky und Xena

Die beiden Geschwister erblickten am 15.08.2001 das Licht der Welt. Während Rocky der Chef der Truppe ist und immer was anzustellen versucht, ist Xena der ruhige Pol. Sie erzählt dafür sehr gerne sehr viel.

 

 

 

Meerschweinchen

In unserem Garten leben ausserdem noch die drei Meerschweinchen Karo, Polina und Tenya das ganze Jahr über in einem riesigen Aussengehege.

Danke

Diese Zeilen möchte ich den Tieren widmen, die mich einen Teil ihres Lebens begleitet haben.


 

Hrími

Wir waren fast 12 Jahre lang ein unschlagbares Team und haben jede Menge schöne Sachen zusammen erlebt. Auch wenn er trotz seiner Krankheit die letzten Jahre kaum mehr reitbar war, durfte er natürlich seinen Lebensabend bei uns auf der Weide geniessen. Dank ihm bin ich der Mensch, der ich heute bin! Hrími -  ich kann dir nicht genug für alles danken!!!   

 

 Tinni

Er kam mit 20 Jahren zu uns. Trotz seines Alters war er immer topfit und  hatte Freude an gemütlichen Ausritten. Nach 7 Jahren mit Hrími zusammen ist er ihm über die Regenbogenbrücke gefolgt. 

 


  

 

Fiona

Unsere erste Maine Coone Katze. Sie kam mit 5 Jahren zu uns und blieb genau so lange bei uns bis sie krank wurde. Sie hat mit ihrem lustigen Charakter alle Herzen erobert und hat eine grosse Leere hinterlassen.